Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bürgeröffentliche Mitgliederversammlung – Videokonferenz

Termin

Datum:
21. Januar
Zeit:
19:30 bis 22:00

Die SPD Holsterhausen lädt interessierte Bürger*innen und Mitglieder zu einer bürgeröffentlichen Mitgliederversammlung zum Thema KlimaEntscheid ein. Der Klimawandel und seine Folgen betreffen alle und die Politik hat weltweit noch keine zufriedenstellende Lösung gefunden.

Wer an dieser Mitgliederversammlung teilnehmen möchte, der melde sich bitte mit seinem Klarnamen unter der Emailadresse benno.justfelder@nullt-online.de an. Vor der digitalen MV erhaltet Ihr dann die Zugangsdaten.

Der Rat der Stadt Essen hat im August 2020 die kontinuierliche Minderung des Treibhausgasausstoßes – orientiert an den Zielen der Bundesregierung – beschlossen. Dazu soll die Erstellung eines entsprechenden Aktionsplans für nachhaltige Energie und Klima (Sustainable Energy and Climate Action Plan = SECAP) bis Juli 2021 mit einem Handlungsprogramm zur Treibhausgasminderung für die nächste Dekade und Handlungsschritten zur Klimaneutralität bis spätestens 2050, erfolgen.

Die Verwaltung wurde beauftragt, für die hier vorgeschlagenen Maßnahmen eines Aktionsprogramms Klimaschutz 2020 zu erarbeiten. Die Vertreter des KlimaEntscheid Essen sehen diesen Beschluss sehr kritisch und wollen erreichen, dass dieser revidiert wird.

Warum das so ist und welche Ziele die Vertreter*innen des KlimaEntscheid Essen (https://klimaentscheid-essen.de/) verfolgen, stellt Sven Borghs vor.