Verena Brinker

Ich bin seit ca. zwei Jahren Mitglied der SPD Holsterhausen. Ich schätze es sehr, mit Menschen zu kommunizieren und habe durch meinen Beruf am Universitätsklinikum oft ein offenes Ohr für die Belange der Personen. Dadurch ergeben sich auch immer wieder Gespräche um Holsterhausen. Unser Stadtteil ist bunt, offen und vielfältig. Das gilt es zu bewahren.