Liebe Genossinnen und Genossen,

 

vor gut einem Jahr hat sich die NRWSPD auf ihrem Landesparteitag die inhaltliche Erneuerung vorgenommen. Jetzt wird es endlich richtig konkret: mit „ROT PUR!“, der Zukunftsdebatte der NRWSPD.

Alle können mitdiskutieren. Dazu wollen wir auch in Essen zusammenkommen und über Thesen zur sozialen Sicherheit diskutieren.

Mitmachen lohnt sich: alle Ergebnisse der Veranstaltung werden an den SPD-Landesvorstand weitergeleitet und sollen auf dem nächsten Landesparteitag in den Grundstein unserer inhaltlichen Neuausrichtung einfließen.

 

Wir möchten Euch herzlich zur Diskussion einladen:

 

Unsere Zukunft: ROT PUR!

Soziale Sicherheit – Solidarischer Sozialstaat

Donnerstag, 6. Juni, 18 Uhr

im DGB-Haus, Teichstr. 4a, 45127 Essen

 

Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD Essen und der SPD-Landtagsfraktion, wird uns mit seinen Vorstellungen vom solidarischen Sozialstaat einen Diskussionsanstoß geben, bevor wir in den Austausch starten.

 

Alle Informationen zum Zukunftsprozess der NRWSPD findet ihr unter www.nrwspd.de/zukunftsdebatte.

 

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung unter info@nullspd-essen.de oder Tel. 0201-820230 bis zum 31. Mai.