Newsletter MdL Britta Altenkamp

15. Juni 2018 · Am 23.06.18 findet unser ordentlicher Landesparteitag mit Neuwahlen des Vorstands statt. Ich stelle mich nicht mehr zur Wahl als stellvertretende Vorsitzende. Aus der Region Nieder-rhein wird der Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, Sören Link, für die Position des stell-vertretenden Vorsitzenden vorgeschlagen. Ich freue mich, dass wir mit ihm einen jungen und so erfolgreichen SPD-Oberbürgermeister gewinnen konnten. Gerade mit Blick auf die vor uns liegende Kommunalwahl ist die Beteiligung von prominenten Kommunalpolitikern wichtig.…Verantwortungslos!


SPD Holsterhausen will mehr aufs Rad setzen

17. Mai 2018 · Am 15. Mai 2018 trafen sich SPD-Mitglieder mit Vertretern des Allgeimeinen Deutsche Fahrradclubs (ADFC) und der Initiative Transition Town in den Räumlichkeiten des TVG Holsterhausen zum Informationsaustausch. Im Zentrum des Gesprächs stand die Situation für Radfahrerinnen und Radfahrer im Stadtteil, deren Probleme und mögliche Lösungswege.Mehr Lebensqualität!


Politik paradox: Übernachtungen in Kitas genehmigungspflichtig!

09. Mai 2018 · Der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Kämmerling stellte am 07.05.2018 eine Kleine Anfrage zu dem Erlass des Bauministeriums zu Übernachtungen in nordrhein-westfälischen Kindergärten. Er befürchtet wie auch die Essener Landtagsabgeordnete Britta Altenkamp, dass vor allem die üblichen Übernachtungen für die künftigen I-Dötzchen in Kitas künftig ausfallen müssen. Fazit: Entfesselung geht anders! Müssen jetzt die Kleinsten die Regelungswut der Landesregierung ausbaden?Zu Lasten der Kinder!


SPD Holsterhausen startet mit verändertem Team durch

15. April 2018 · Am Donnerstag, den 12. April versammelten sich um 19.30 Uhr über 30 Genossinnen und Genossen sowie Gäste zur Jahreshauptversammlung der SPD Holsterhausen im Otto-Hue-Haus. Gewählt wurde ein neuer 13-köpfiger Vorstand. Ebenfalls standen die Wahlen der Delegierten für den Parteitag der SPD Essen und für die Unterbezirksdelegiertenkonferenz zur Europawahl am 7. Juli auf dem Programm.Vorwärts!


Die Mitglieder entscheiden sich mit Zweidrittelmehrheit für die GroKo

04. März 2018 · Mit einer Zweidrittelmehrheit wählten die SPD-Mitglieder für den Eintritt in die große Koalition mit der CDU/CSU. Die Wahlbeteiligung lag mit 78,4 % sehr hoch. Die vielen lokalen und regionalen Informationsveranstaltungen waren sehr gut besucht und ließen schon erahnen, dass die Wahlbeteiligung sehr hoch sein würde. Trotz der emotional aufgeheizten Stimmung in der Partei zeigten die meisten Mitglieder einen hohen Respekt vor der jeweils anderen Meinung.SPD-Grundwerte umsetzen!


Groko - Fluch oder Segen für die SPD?

17. Februar 2018 · Die SPD Ortsvereine des Bezirks III luden ihre Mitglieder am 15.02.2018 nach Holsterhausen ins Otto-Hue-Haus ein. Über 60 Mitglieder waren gekommen, um über die Frage zu diskutieren, ob die Sozialdemokraten wieder in eine große Koalition mit der CDU eintreten sollen. Dieses Thema elektrisiert die Basis an der ältesten Partei Deutschlands zutiefst. Zu diesem Thema referierte der SPD-Bundestagsabgeordnete Arno Klare und der Holsterhauser Ortsvereinsvorsitzende Benno Justfelder leitete die sehr emotionale Versammlung. Dein Gewissen entscheidet!


Endlich: Cranachschule erhält neuen Anbau

04. Februar 2018 · Schon seit Jahren hat die SPD Holsterhausen gefordert, dass die Grundschule an der Cranachstraße einen neuen Anbau erhalten soll. Nun ist die letzte Hürde in der Bezirksvertretung III überwunden worden. Einstimmig stimmten die Bezirksvertreter für den längst überfälligen Neubau an der Cranachschule zu. In Zukunft wird es an der städtischen Grundschule vier Züge geben. Nur so kann die steigende Schülerzahl pädagogisch sinnvoll und organisatorisch bewältigt werden. Beste Bildung!


Jusos im Essener Westen wählten neues Sprecherteam

25. Januar 2018 · Am Donnerstag, dem 18. Januar 2018 fand die Jahreshauptversammlung der Juso ZAG (Zentrale Arbeitsgemeinschaft) West im SPD-Parteibüro statt. Mit großer Zustimmung haben die rund 15 Jusos Oliver Kann zum Sprecher und Laura Hoffmann zur stellvertretenden Sprecherin gewählt. Gleichzeitig haben die Anwesenden Thomas Wolters, der jahrelang die Geschicke der ZAG geleitet hat und aus beruflichen Gründen ausgeschieden ist, verabschiedet. Zukunft der Partei!


weitere Artikel ...